Fairplay … im Sport das Wichtigste …

Ja, Geld regiert die Welt und den Sport, das wissen wir alle nur zu gut.
Auch wissen wir, dass jedes Tor einer Partie über Auf- und Abstieg entscheiden, dass jedes Tor bares Geld für Vereine und Spieler sein kann.
Aber es ist immer noch Sport, es ist immer noch die schönste Sache der Welt. Und wenn nicht im Sport, wo findet Fair Play sonst Anwendung?
Dem Schiedsrichter auf sein Nachfragen hin zugeben, wenn der Ball NICHT drin war oder man ihn DOCH mit der Hand berührte.
Mitspieler, Schiedsrichter und Gegner mit Respekt behandeln, auch wenn man sich ungerecht behandelt fühlt.

Auch ich sag(t)e meinem Sohn bei seinen Fußballspielen oder früher seinen Judo-Kämpfen immer, dass Fair Play wichtig ist und er das immer beherzigen sollte.

Schön ist es dann, wenn es Videos von schönen Fair Play-Aktionen gibt.

Einige davon seht Ihr hier:

Euer Mike

Darum liebe ich den SPORT …

Der Sport zeigt sicherlich auch dann und wann ein hässliches Gesicht – er zeigt aber oft eben auch ein Gesicht, das einen immer wieder darin bestärkt sich ihm zu widmen.
Fairplay und die Hilfe für andere sind es, die einem Gänsehaut und Emotionen bescheren.

Ich habe ein tolles Video entdeckt, das genau das wunderbar ausdrückt.

Also, seid fair im Sport und im Leben, be human!

Euer Mike

Die Wochenschau des DFB

Ich weiß, der DFB ist nicht jedermanns Sache.
Ich kenne genügend Fans, die dem Verband und seinen Funktionären nichts Gutes wünschen.

Ich bitte aber auch diejenigen, die dem DFB nicht wohlgesonnen sind, trotzdem einmal diese hervorragende und interessante Seite zu besuchen.

Die Wochenschau des DFB beinhaltet tolle und interessante Informationen der vergangenen Jahre, Anekdoten und Wissenswertes. An speziellen Daten werden Rückblicke aufbereitet, die Geschehnisse von vor 5, 10, 15, 20 und mehr Jahren darstellen.

Der dritte Streich: Seeler (l.) trifft für den HSV gegen Dortmund im Pokalfinale 1963.

 

 

 

 

 

 

Ich kann mich an einige der Fakten und Geschichten noch gut erinnern und kann deshalb nur sagen: Daumen rauf für die Rubrik „Wochenschau“ des DFBs.

Hier die aktuelle Ausgabe.